Nintendo bringt mit dem NES die Spielhalle nach Hause


Im Jahr 1986 revolutionierte Nintendo mit dem Nintendo Entertainment System (kurz NES) die europäischen Haushalte mit dem Einzug der ersten Nintendo 8-Bit Spielkonsole. Bisher nur bekannt aus den Spielehallen brachte Nintendo nun Mario (damals noch Jumpman) sowie Donkey Kong und co. in die Kinderzimmer und begeisterten Jung und Alt. Mit mehr als 60 Millionen verkauften Spielkonsolen dominierten die Japaner lange den gerade aufblühenden Markt der Heimkonsolen. Kein Wunder, denn der NES legte den Grundstein für die bis heute noch sehr erfolgreichen Spielreihen wie z.B: The Legend of ZeldaCastlevaniaKirbyMetroid und Super Mario, dies sind nur einige Namen die auf dem NES Ihren Siegeszug begonnen haben. Der NES war erst der Anfang und es dauerte nicht lange bis Nintendo mit der 16-Bit Spielkonsole Super Nintendo (kurz SNES) im Jahre 1992 in Europa nochmal nachlegte.

Home

Shop

Warenkorb

0,00 €*